gtag('config', 'UA-15195485-2');
Datenschutzerklärung

Datenschutzerklärung

AGROPLAST.COM.DE

 

 

Der Online-Shop AGROPLAST.COM.DE unter der Adresse www.agroplast.com.de wird betrieben von Marcin Łopąg, der seine Geschäftstätigkeit unter dem Namen AGROPLAST GmbH, Adresse: 35466 Rabenau, Tulpenweg 8, eingetragen im Amtsgericht Gießen HRB 9891, Umsatzsteueridentifikationsnummer:  DE327846888, führt [nachstehend „Verkäufer“ genannt]. 

 

  1. Für die Zwecke dieser Ordnung werden folgende Definitionen festgelegt:
  1. Online-Shop agroplast.com.de (nachstehend: "Online-Shop" oder "Shop“ genannt) – ein Shop, der unter der Adresse www.agroplast.pl betrieben wird und die von ihm angebotenen Produkte über das Internet verkauft;
  2. Benutzer / Kunde – eine natürliche Person mit voller Rechtsfähigkeit, eine juristische Person oder eine Organisationseinheit ohne Rechtspersönlichkeit, der durch gesonderte Vorschriften die Rechtsfähigkeit zuerkannt wird, die ein Konto im Online-Shop hat und Produkte kauft, die auf der Website http://www.agroplast.com.de angeboten werden;
  3. Kundenkonto – eine Datenbank mit Kundendaten, die zur Bearbeitung abgegebener Bestellungen dienen, mit Bestellhistorie, Kundenpräferenzen für ausgewählte Shop-Funktionalitäten und Daten zu Zahlungen und Überzahlungen aus Bestellungen;
  1. Die personenbezogenen Daten natürlicher Personen oder natürlicher Personen, die ein Einzelunternehmen führen, werden durch den Verkäufer als Verantwortlichen verarbeitet, um Dienstleistungen im Zusammenhang mit dem Funktionieren des Online-Shops zu erbringen. Die Verarbeitung personenbezogener Daten der Benutzer erfolgt gemäß den Bestimmungen des Datenschutzgesetzes und des Gesetzes über die Erbringung elektronischer Dienstleistungen.
  2. Der Benutzer erklärt, dass er mit der Verarbeitung seiner personenbezogenen Daten, die im Registrierungsformular des Online-Shops enthalten sind, einverstanden ist, um den Verkaufs- und Lieferprozess bestellter Produkte abzuwickeln und um Werbeangebote zu erhalten. Darüber hinaus ist der mit der Weitergabe dieser personenbezogenen Daten an andere Rechtssubjekte zwecks Erbringung der o.g. Dienstleistungen einverstanden.
  3. Als Datum der Abgabe der Erklärung durch den Benutzer gilt das Datum der Bestellung im Online-Shop. Die Erklärung des Benutzers bedeutet auch seine Einwilligung für die zukünftige Verarbeitung seiner Daten.
  4. Gemäß  den Regeln, die im Datenschutzgesetz festgelegt sind, hat der Benutzer das Recht, auf seine Daten zuzugreifen (einschließlich der Einsicht in die Daten), sie zu ändern (einschließlich der Berichtigung seiner Daten), sowie das Recht, die Verarbeitung seiner personenbezogenen Daten zu kontrollieren (einschließlich des Antrags auf Löschung der Daten).
  5. Der Verkäufer kann die Löschung personenbezogener Daten des Benutzers dann verweigern, wenn auf der Grundlage der Rechtsvorschriften eine weitere Verarbeitung dieser Daten durch den Verkäufer notwendig und zulässig ist. Dies umfasst auch die Fälle, in denen der Benutzer nicht alle seiner Verpflichtungen gegenüber dem Verkäufer erfüllt hat oder wenn er durch sein bisheriges Verhalten gegen geltende Rechtsvorschriften verstoßen hat und die Speicherung seiner Daten für eine Aufklärung dieser Umstände und für die Bestimmung der Verantwortung des Benutzers notwendig ist.
  6. Die personenbezogenen Daten der Benutzer können an Rechtssubjekte übermittelt werden, die zum  Empfang dieser Daten berechtigt sind, einschließlich der zuständigen Justizbehörden, sowie an Dritte, die im Rahmen der Erbringung der vom Online-Shop umfassten Dienstleistungen im Auftrag des Verkäufers tätig sind. 
  7. Im Zusammenhang mit der Erbringung oben beschriebener Dienstleistungen werden die Daten der Benutzer, die aufgrund erbrachter Dienstleistungen notwendig sind, vom Verkäufer weitergegeben.
  8. Mit der Registrierung eines Kontos im Online-Shop erklärt sich der Benutzer mit der Verarbeitung von "Cookies" durch den Verkäufer einverstanden, sofern der Benutzer eine solche Möglichkeit in den Einstellungen des Webbrowsers, den er zur Nutzung des Online-Shops verwendet, zugelassen hat. Die mithilfe von "Cookies" gesammelten Informationen ermöglichen es, die Dienstleistungen und Inhalte an die individuellen Bedürfnisse und Vorlieben der Benutzer anzupassen sowie allgemeine Statistiken über die Nutzung des Online-Shops durch die Benutzer zu erstellen. Wenn die Option der Speicherung von "Cookies" im Webbrowser deaktiviert wird, wird dadurch die Benutzung des Online-Shops nicht verhindert.
  9. Als Betroffener haben Sie folgende Rechte:
    • gemäß Art. 15 DSGVO das Recht, in dem dort bezeichneten Umfang Auskunft über Ihre von uns verarbeiteten personenbezoge-nen Daten zu verlangen;
    • gemäß Art. 16 DSGVO das Recht, un-verzüglich die Berichtigung unrichtiger oder Vervollständigung Ihrer bei uns gespeicherten personenbezogenen Daten zu verlangen;
    • gemäß Art. 17 DSGVO das Recht, die Löschung Ihrer bei uns gespeicherten perso-nenbezogenen Daten zu verlangen, soweit nicht die weitere Verarbeitung
    - zur Ausübung des Rechts auf freie Meinungsäußerung und Information;
    - zur Erfüllung einer rechtlichen Verpflichtung;
    - aus Gründen des öffentlichen Interesses o-der
    - zur Geltendmachung, Ausübung oder Vertei-digung von Rechtsansprüchen
    erforderlich ist;
    • gemäß Art. 18 DSGVO das Recht, die Einschränkung der Verarbeitung Ihrer perso-nenbezogenen Daten zu verlangen, soweit
    - die Richtigkeit der Daten von Ihnen bestritten wird;
    - die Verarbeitung unrechtmäßig ist, Sie aber deren Löschung ablehnen;
    - wir die Daten nicht mehr benötigen, Sie diese jedoch zur Geltendmachung, Ausübung oder Verteidigung von Rechtsansprüchen benöti-gen oder
    - Sie gemäß Art. 21 DSGVO Widerspruch ge-gen die Verarbeitung eingelegt haben;
    • gemäß Art. 20 DSGVO das Recht, Ihre personenbezogenen Daten, die Sie uns be-reitgestellt haben, in einem strukturierten, gängigen und maschinenlesebaren Format zu erhalten oder die Übermittlung an einen ande-ren Verantwortlichen zu verlangen;
    • gemäß Art. 77 DSGVO das Recht, sich bei einer Aufsichtsbehörde zu beschweren. In der Regel können Sie sich hierfür an die Auf-sichtsbehörde Ihres üblichen Aufenthaltsortes oder Arbeitsplatzes oder unseres Unterneh-menssitzes wenden.
  10. E-Mail-Werbung mit Anmeldung zum Newsletter
    Wenn Sie sich zu unserem Newsletter anmel-den, verwenden wir die hierfür erforderlichen oder gesondert von Ihnen mitgeteilten Daten, um Ihnen regelmäßig unseren E-Mail-Newsletter aufgrund Ihrer Einwilligung gemäß Art. 6 Abs. 1 S. 1 lit. a DSGVO zuzusenden. Die Abmeldung vom Newsletter ist jederzeit möglich und kann entweder durch eine Nachricht an die unten beschriebene Kontaktmöglichkeit oder über einen dafür vorgesehenen Link im Newsletter erfolgen. Nach Abmeldung löschen wir Ihre E-Mail-Adresse, soweit Sie nicht ausdrücklich in eine weitere Nutzung Ihrer Daten eingewilligt haben oder wir uns eine darüber hinausgehende Datenverwendung vorbehalten, die gesetzlich erlaubt ist und über die wir Sie in dieser Erklärung informieren

 

 

 

up
Shop is in view mode
View full version of the site
Sklep internetowy Shoper.pl